Forces of Valor

Forces of Valor

Forces of Valor ist aufgrund seiner authentischen und hochwertigen militärischen Sammlerstücke international berühmt geworden. Das außergewöhnliche Portfolio umfasst Landfahrzeuge, Dioramas, Figuren & Flugzeuge bis hin zu Kriegsschiffen.
Forces of Valor wurde 2002 in Los Angeles von Unimax, einem bekannten Spielzeugunternehmen mit Sitz in Hongkong, gegründet. Der Gründer, Arthur Chan, wollte schon immer eine Reihe von Sammlerstücken entwickeln, die seinem Interesse an moderner historischer Literatur und antiken Sammlerstücken entsprechen.
Nachdem er mehr als ein halbes Jahrhundert in der Industrie gearbeitet hatte, beschloss Arthur, sich zurückzuziehen und mehr Zeit mit seiner Familie und anderen persönlichen Interessen zu verbringen. Nun erscheint Waltersons, ein erfolgreicher Hersteller von funkgesteuerten Militärfahrzeugen, der in aller Stille zu einem von Arthurs größten Fans geworden war. Waltersons hat schließlich 2016 die Forces of Valor Marke mit allen Produktrechten erworben.
Unter dem Dach der Walter & Sons Industries Group, die sich selbst einen soliden Ruf in den Bereichen Produktion sowie Forschung und Entwicklung erworben hat, entwickelt sich die Marke nun wieder weiter. Unter der Leitung von Water & Sons ist es unser Ziel, wieder einmal an der Spitze des Hobbys zu stehen und das beste Produkt, das wir je erschaffen können, in unser Publikum zu bringen. Die Marke, wenn wir das so mutig sagen dürfen, ist jetzt in sehr guten Händen und wird bald auch in Ihren sehr guten Händen sein.
Ende 2017 erhältlich: Kriegsschiffe - restliche Artikel erscheinen 2018-2019